06854 3474086 mail@zeitessenz.de

Stressbewältigung und Stressprävention im Saarland

Persönlich – Individuell – Lebensnah

 

Stressabbau und Stressbewältigung

Sie leiden unter dem Stress des Alltags, im Beruf, in der Familie etc. (oder allem zusammen) und finden selbst keinen Weg aus der Überlastung? Dann kann es hilfreich sein, sich von professioneller Hilfe unterstützen zu lassen, um die von Ihnen gewünschten Veränderungen auf den Weg zu bringen.

Da dieser Weg für jeden Menschen etwas anderes bedeutet, sollte natürlich auch jede Begleitung individuell gestaltet werden. Durch mein Wissen und die Erfahrung in den Bereichen der Stressbewältigung, Resilienz, Kommunikation und Entspannungsverfahren greife ich daher auf eine Vielzahl an Coachingmethoden- und Techniken zurück. So können Ihnen die passenden Tools helfen, wieder wahrzunehmen, was Ihnen wichtig ist. Gemeinsam analysieren wir den Jetzt-Zustand und finden heraus, welche Handlungskompetenzen sich für Sie eignen, um Ihren Alltag zu entstressen und wie Sie lernen mit Belastungen besser umzugehen.

Gerne können Sie mich und meine Arbeit in einem unverbindlichen Erstgespräch kennenlernen. Ich freue mich auf Ihren Anruf unter der Nummer 06854/3474086 oder senden Sie mir eine E-Mail.

Sie haben Fragen oder möchten einen Termin vereinbaren? Dann freue ich mich auf Ihre Kontaktaufnahme und stehe Ihnen gerne zur Verfügung.

 

Hochsensibel leben

Die US-amerikanische Psychologin Dr. Elaine Aron prägte vor 20 Jahren den Begriff „Highly Sensitive Person“ (HSP). Sie fand heraus, dass ein Teil der Bevölkerung über eine feinere Sinneswahrnehmung verfügt. HSP nehmen Reize und Emotionen der Umwelt viel intensiver wahr und verfügen über ein höheres Maß an Empathie und Gewissenhaftigkeit (Studie HSP). Der Wissenschaftler Iwan Pawlow (1849-1936) und der Psychologe Carl Gustav Jung (1875-1961) gingen schon Anfang des letzten Jahrhunderts davon aus, das Menschen über „eine fundamental unterschiedliche Art von Nervensystem“ verfügen.

Gerade in unserer schnelllebigen, lauten, grellen und egozentrischen Welt findet eine hohe Feinfühligkeit nur selten Anerkennung und stößt bei Mitmenschen auf Unverständnis und mangelndes Mitgefühl. HSP werden nicht selten als Mimosen abgestempelt und sind oft gefundene Mobbingopfer, da sie sich alles zu Herzen nehmen, schneller unter Überreizung, Stress, körperlichen Beschwerden, Depressionen und Burnout leiden, als der Großteil der Bevölkerung. Um mithalten zu können und nicht aufzufallen versuchen viele HSP vergeblich sich anzupassen, und verlernen damit, ihre notwendigen Grenzen zu wahren. Sabotiert einen dann noch das ständig aktive Gedankenkarussell über die eignen “Unzulänglichkeiten“, verstärkt sich das Leidensgefühl zudem enorm.

Stark und stolz die Welt wahrnehmen

Zugegeben, Hochsensibilität verfügt über Schattenseiten. Aber ändert man den Blickwinkel, kann das enorme Potenzial an Talenten, Fähigkeiten und Möglichkeiten dieser feinfühligen Wahrnehmung erkannt und aktiv im Leben eingesetzt werden. Auch HSP unterscheiden sich durch markante Merkmale in Ihren Wesenszügen und reagieren ganz unterschiedlich auf Ihre Umwelt. Ein bewusstes Erkennen und Annehmen der eigenen Stärken und Schwächen führt, zu einen gelasseneren und selbstbewussten Umgang mit sich selbst. Aber genau das fällt vielen HSP sehr schwer. Selbstwahrnehmung, Selbstfürsorge und Selbstbewusstsein werden ja im Alltag gezielt boykottiert, um nicht unter zu gehen. Daher ist es unteranderem wichtig, Alltagsanker in sein Leben zu integrieren, die Notwendigkeit von Ruhe- und Rückzugszeiten erkennen und akzeptierten zu lernen, und zu üben, wie man das alles ohne schlechtes Gewissen umsetzt.

„Wenn du immer versuchst normal zu sein, wirst du niemals erfahren, wie besonders du sein kannst.“ — Maya Angelou

Als erfahrene Burnout-Beraterin und Kursleiterin im Bereich Entspannung und Achtsamkeit begleitete ich Sie sehr gerne auf dem positivem Wege Ihres „Andersseins“. Gemeinsam widmen wir uns Ihren starken Seiten der Hochsensibilität und Ihrer bereits vorhandenen (schlummernden) Ressourcen und finden heraus welche Möglichkeiten und Anker Ihnen helfen Ihr feines Leben glücklich leben zu dürfen.

Sie wollen diesen Weg einschlagen? Dann vereinbaren Sie doch ein unverbindliches Erstgespräch zum Kennenlernen. Ich freue mich auf Ihren Anruf unter der Nummer 06854/3474086 oder senden Sie mir eine E-Mail.

Interessante Seiten zum Thema: www.zartbesaitet.net, www.hochsensibel-test.de

„Es gibt Wichtigeres im Leben, als beständig dessen Geschwindigkeit zu erhöhen.“
— Mahatma Gandhi