06854 3474086 mail@zeitessenz.de

Händedruck

Selbsthilfe durch Eigenmassage – Akupressur

Tuina-Anmo, Akupressur oder die chinesische Punktmassage, ist eine manuelle Therapieform der Traditionellen chinesischen Medizin. Als eine der Therapiesäulen der TCM wird Tuina-Anmo, ebenso wie Qigong, Diätik, Arzneimittel oder Akupunktur, schon seit über 2000 Jahren in China effektiv angewendet.

Die TCM betrachtet den Menschen als komplexe Einheit und alle Bereiche des Körpers stehen in Wechselbeziehung zueinander. Über die Meridianleitbahnen, die wie ein Netzwerk durch den Körper laufen, fließt das sogenannte Qi, oft als Energie übersetzt. Ein reibungsloser Qi-Fluss sorgt für einen gesunden Organismus. Durch Störungen, wie Stress, übermäßige Emotionen, ungesunde Ernährung oder Lebensweise kann dieser gestört werden. In der Folge verlangsamt sich das Qi, stagniert oder schlägt eine falsche Richtung ein. Dieses Ungleichgewicht, ist Grundlage für die Entstehung von Beschwerden und Krankheiten.

Durch Akupressurtechniken wie Drücken, Klopfen, Massieren u.ä., wirkt der Behandler auf diese Störungen ein und unterstützt den Selbstheilungsprozess des Menschen. Da es in China selbstverständlich ist, die eigene Gesundheit aktiv mitzugestalten, wird diese Form der Massage ebenso in der Eigenanwendung praktiziert. Dadurch hat es jeder selber in der Hand, zur Linderung seiner Beschwerden beizutragen und präventiv auf die Gesundheit einzuwirken.

In den Händedruck-Selbsthilfe durch Akupressur Seminaren bekommen die Teilnehmer ausgewählte Akupressurprogramme der Traditionellen chinesischen Medizin vermittelt, die speziell auf bestimmte Körperbereiche und Beschwerdebilder positiv einwirken. Durch theoretische und praktische Inhalte erfahren Sie, wie man eigenständig das Erlernte zu Hause anwenden kann. Zu jedem Seminar erhalten Sie Unterlagen, in denen die bearbeiteten Themen ausführlich beschrieben sind.

Die Seminare finden Freitags (Termine s. unten) von 18:00-20:00 Uhr statt. Kosten pro Termin: 25,00 €

Veranstaltungsort: Bahnhofstr. 121 in 66649 Oberthal.

Starke Lunge – leichter Atmen

Nur Atmung und sonst nichts? In der westlichen Medizin liegt die Hauptaufgabe der Lungen im Austausch von Gasen. Aus Sicht der traditionellen Medizin ist dies aber nur ein winziger Teil ihrer umfangreichen Aufgaben. Mit ihrem Partner Dickdarm erfüllt sie die wesentliche Aufgabe der inneren und äußeren Abwehr. Nicht nur ein anfälliges  Immunsystem mit häufigen Infekten, kennzeichnen ein schwaches Lungen-Qi, sondern auch Verdauungsbeschwerden, Allergien, Hauterkrankungen und Asthma gehören zu den Beschwerdebildern diese Funktionskreises.

Akupressur unterstützt die Gesunderhaltung der Lunge, stärkt ihren Schutz gegen Angriffe, und hilft wieder freier und besser atmen zu können.

Lernen Sie in diesem Seminar, spezielle Akupressurpunkte für den Funktionskreis Lunge/Dickdarm und deren Wirkung kennen, sowie die Techniken der Selbstmassage.
 

Starke Lunge – leichter Atmen

Wochentag Termine Uhrzeit Dauer Kosten
Freitag 30.04.21 18:00 – 20:00 Uhr 1 x 2 Std. 25,00 € Anmeldung

Starke Augen – klare Sicht

Unsere Augen leisten täglich Schwerstarbeit. Als eines der wichtigsten Sinnesorgane sind sie verantwortlich für unsere Wahrnehmung und Orientierung. In der TCM gelten die Augen als Spiegel der Seele und Öffner der Leber, dem Organ der Lebensdynamik. Ständige Anspannung, Bildschirmarbeit oder langes Fokussieren auf einen Punkt, aber auch altersbedingte Degenerationen lassen unsere Augen leiden. Verschwommene, trockene und gerötete Augen, Kopfschmerzen und Migräne sind nur einige der Beschwerdebilder die auftreten können. Und für fast 15% der Deutschen gehören juckende, tränende Augen mittlerweile zum Alltag im Frühling und Sommer.

Akupressur kann hier wirkungsvoll und unterstützend zur Linderung von Beschwerden angewendet werden.

Lernen Sie in diesem Seminar, spezielle Akupressurpunkte für die Augen und deren Wirkung kennen, sowie die Techniken der Selbstmassage.
 

Starke Augen – klare Sicht

Wochentag Termine Uhrzeit Dauer Kosten
Freitag 14.05.21 18:00 – 20:00 Uhr 1 x 2 Std. 25,00 € Anmeldung

Angebote für 2021 coronabedingt unter Vorbehalt.