06854 3474086 mail@zeitessenz.de

Aktiv gelassen mit Leber–Qigong

Balance von Energie und Gleichmut

„Ihm ist eine Laus über die Leber gelaufen!“ Wer kennt dieses Spruchwort nicht? Die Leber reagiert nach der Lehre der Traditionellen chinesischen Medizin besonders empfindlich auf Wut, Ärger und auch Stress. Durch diese Emotionen wird der Qi Fluss gestört oder gestaut. Schaffen es die Organe nicht selbstständig die aufgestauten Emotionen zu regulieren, so können u.a. Kopfschmerzen, Muskelverspannungen oder Sehstörungen die Folge sein. In Zusammenarbeit mit der Galle kennen wir dann auch den Satz „Dem geht die Galle über!“

Die 8 Übungen des medizinischen Leber-Qigong lösen Blockaden des Qi-Fluss und lenken ihn wieder in die richtige Leitbahn. Wut und Ärger werden abgebaut, der Körper entgiftet und Muskulatur entspannt sich.

Leber-Qigong hat eine positive Wirkung auf:

  • Leber und Gallenblase
  • Verdauungsbeschwerden
  • Muskulatur, Sehnen und Bänder
  • Augenerkrankungen
  • Stressabbau

Kursort Aktiv gelassen – Leber-Qigong

Der Kurs Aktiv gelassen mit Leber-Qigong findet in der Bahnhofstr. 121 in 66649 Oberthal statt.

Zertifizierter Kurs – Zuschuss durch Krankenkasse

Prüfsiegel
Zertifiziert von der Kooperationsgemeinschaft gesetzlicher Krankenkassen zur Zertifizierung von Präventionskursen – § 20 SGB V

Geeignet für

  • Anfänger
  • Fortgeschrittene
  • Kranke
  • Rekonvaleszente

Kursdauer

Aktiv gelassen – Leber-Qigong wird als Kurs mit 10 x 75 Min.. über 10 Wochen angeboten.

Aktiv gelassen-Leber-Qigong Vormittagkurs

Wochentag Termine Uhrzeit Dauer Kosten
Dienstag 14.01.-24.03.2020 10:00-11:15 Uhr 10 x 75 Min. 150,00 € Anmeldung
Dienstag 28.04.-30.06.2020 10:00-11:15 Uhr 10 x 75 Min. 150,00 € Anmeldung

Aktiv gelassen-Leber-Qigong Abendkurs

Wochentag Termine Uhrzeit Dauer Kosten
Dienstag 14.01.-24.03.2020 19:15-20:30 Uhr 10 x 75 Min. 150,00 € Anmeldung
Dienstag 28.04.-30.06.2020 19:15-20:30 Uhr 10 x 75 Min. 150,00 € Anmeldung